• Bezahlen bequem auf Rechnung!
  • Bearbeitungszeit im Augenblick etwa 1 Woche
  • Bezahlen bequem auf Rechnung!
  • Bearbeitungszeit im Augenblick etwa 1 Woche

WORKSHOP ZUHAUSE 19: Blütengrüße!

48,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

WORKSHOP ZUHAUSE 19: Blütengrüße!

Farbige Blütendrucke auf Karten - gestaltete Ecoprints.

Lernen Sie, aus getrockneten Blüten und deren Teilen Phantasieblumen zu gestalten und auf Aquarellkarten zu drucken. Je nach Geschmack arbeiten Sie eher abstrakt, malerisch oder konkret.

Drei Beizen (und Alaun ist ja schon im Papier enthalten) sorgen zusätzlich für viele Farbvarianten. Lernen Sie die besondere Welt der Blütenfarbstoffe kennen!

  • Mit den Blüten können Sie übrigens auch Ihre Ecoprints auf Stoff dekorativ verschönern. Tipps dafür finden Sie im Skript und in den Videos!


Ecoprints farbiger gestalten!

Eine reichhaltige Sammlung von neun exotischen und heimischen Blüten ist im Materialpaket enthalten. Diese sorgfältig getrockneten Blütenblätter sind sehr kostspielig, so dass wir sie für diesen Workshop in handliche Portionen abfüllen.

Durch die Trocknung können Sie die Blüten das ganze Jahr über verwenden und Blütengrüße an Ihre Lieben verschicken.


Im umfangreichen Materialpaket sind enthalten:

  • Rote Granatapfelblüte (ca. 25g)
  • Gelbe Tagetes (ca. 20g)
  • Roter Hibiskus (ca. 25g)
  • Strandflieder (Bündel, ähnlich wie in Abbildung 2)
  • Schwarze Malve (ca. 10g)
  • Gelbe Sonnenblütenblätter (ca. 10g)
  • Grünes Birkenlaub (ca. 10g)
  • Rosa Saflorblütenblätter (ca. 20g)
  • Rote Pfingstrosenblütenblätter (ca. 10g)
  • 12 Postkarten Aquarellpapier DIN A6, 300g
  • Röhre ca. 20cm lang
  • Seidenperlgarn
  • ein Streifen Baumwollsatin, 25cm * 160cm
  • ein Tütchen Eisensulfat (1g)
  • ein Tütchen Kupfersulfat (1g)
  • ein Tütchen Titanoxalat (1g)
  • 3 Stück Plastikpipetten
  • und ein Skript mit den Videozugängen zu 10 Videos auf Vimeo (Gesamtspieldauer ca. 50 Minuten!), auf denen Sie alles ganz genau beobachten können!
  • GEEIGNET FÜR EINSTEIGERINNEN UND FÜR FORTGESCHRITTENE


Das brauchen Sie noch:

Pinzette oder Holzstäbchen zum Platzieren der Blütenteile

Wattestäbchen zum Vermalen der Beizflüssigkeit auf dem Papier

Kochtopf zum Dämpfen der Ecoprints (kein Drucktopf!)

drei saubere Marmeladengläser für die Beizlösungen

nach Wunsch: Steinpapier um das Durchschlagen von Farbe zu verhindern

nach Wunsch: Metallplatten und Klammern (siehe unten), denn auch das wird in den Videos gezeigt.

nach Wunsch: Batikwachs für das Finish der Karten


Anleitung und dieses Materialpaket beinhalten das Ecoprinten auf der Rolle. Wenn Sie Karten und Pflanzenmaterial aber lieber zwischen Metallplatten pressen möchten, können Sie diese Platten und Klammern hier im Shop finden.